AHV/IV-Renten

Der Bundesrat hat am 12. Oktober beschlossen, die AHV/IV-Renten ab dem 1. Januar 2023 um 2,5% zu erhöhen. Diese Entscheidung basiert auf dem gesetzlich vorgesehenen Mischindex. Die Mindestrente wird künftig CHF 1'225 pro Monat betragen. Auch andere Leistungen werden erhöht. Alle Informationen finden Sie auf hier.